Vorherige Anmeldung eines Zusammenschlusses (Sache M.9228 — Denso/Aisin/JV) Für das vereinfachte Verfahren infrage kommender Fall (Text von Bedeutung für den EWR)

Abteilung:Serie L
 
KOSTENLOSER AUSZUG

9.1.2019 DE Amtsblatt der Europäischen Union C 6/7

Diese Anmeldung betrifft folgende Unternehmen:

— Denso Corporation („Denso“, Japan),

— Aisin Seiki Co. Ltd. („Aisin“, Japan).

Denso und Aisin übernehmen im Sinne des Artikels 3 Absatz 1 Buchstabe b und Absatz 4 der Fusionskontrollverordnung die gemeinsame Kontrolle über ein neu gegründetes Gemeinschaftsunternehmen („JV“).

Der Zusammenschluss erfolgt durch Erwerb von Anteilen an einem neu gegründeten Gemeinschaftsunternehmen.

— Denso ist ein japanischer Hersteller und Anbieter von hochentwickelten Fahrzeugteilen und -komponenten für Automobilhersteller sowie von nicht in den Automobilbereich fallenden Produkten für Verbraucher und die Industrie.

— Aisin ist ein japanischer Hersteller und Anbieter von Bauteilen und Systemen für die Automobilindustrie.

Das Gemeinschaftsunternehmen wird in der Forschung und Entwicklung, der Konzeption und dem Verkauf integrierter Antriebsstränge für Elektro- und Hybridfahrzeuge tätig sein.

Dieser Fall kommt für das vereinfachte Verfahren im Sinne der Bekanntmachung der Kommission über ein vereinfachtes Verfahren für bestimmte Zusammenschlüsse gemäß der Verordnung (EG) Nr. 139/2004 des Rates (2) infrage.

Die Stellungnahmen müssen bei der Kommission spätestens 10...

Um weiterzulesen

FORDERN SIE IHR PROBEABO AN